Um sich nach einer Herzerkrankung wieder körperlich und sportlich zu betätigen, bieten wir Ihnen den Rehabilitationssport an. Nach einer Herzerkrankung gehört Bewegung mit zu einem ausgewogenen Genesungsprozess. Die Übungsstunde wird von einer Übungsleiterin mit spezieller Ausbildung für den Herz- und Gesundheitssport gestaltet. Zudem ist ein Arzt ständig präsent. Wir sind vom Niedersächsischen Turnerbund unter der Anerkennungsnummer rh-104075-1000 zertifiziert.

Unser Angebot:

Ambulanter Herzsport:
Immer montags von Kurs 1 von 17:00 bis 18:00 Uhr, Kurs 2 von 18:00 bis 19:00 Uhr

Wo:
Sporthalle Grundschule Neumünden

Was benötigen Sie:
Lassen Sie den Sport von Ihrem Arzt verordnen und von Ihrer Krankenkasse genehmigen. Schauen Sie während der Übungszeit bei uns vorbei und lassen sich beraten, oder rufen Sie uns an.

 

Gesundheitssport für das Herz
Bei Gymnastik, Spiel und Spaß können Sie Herzerkrankungen vorbeugen oder bei bestehendem Koronarleiden Ihren Gesundheitszustand erhalten  und verbessern. Eine speziell für Herzerkrankungen geschulte Übungsleiterin steht Ihnen zur Verfügung.
Ein Sport, der sich für Sie lohnt.

Wo:
Sporthalle Grundschule Neumünden

Wann:
Montags von 19:00 – 20:00 Uhr


{fcomment}